Produktspezifische Nachweise

Zur Ausführung und Ausrüstung von Anlagen für gefährliche Medien fordert der Gesetzgeber vielfältige Überwachungsnachweise, Konformitätsbescheinigungen, Bauartzulassungen, Eignungsfeststellungen und andere Einzelnachweise entsprechend den technischen Bestimmungen.

Diese können alle durch unsere Dienstleistung erbracht werden. Die Dokumentation der vorgeschriebenen Nachweise sollte ein wesentlicher Auftragsbestandteil sein, damit sich Auftraggeber und -nehmer über die Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen einig sind. Mehr Informationen erhalten Sie von Ihrem Fachberater.

Hier können Sie unsere aktuellen Zertifikate als PDF-Datei ansehen und downloaden:

Darüber hinaus haben unsere Mitarbeiter folgende personen-bezogene Qualifikationen:

  • Schweißfach-Ingenieur / Schweißfachmann
  • Schweißerprüfungen gemäß EN 287-1
  • Prüfaufsicht für VT, RT, PT
  • befähigte Personen nach BetrSichV im DVFG für die Prüfung von Flüssiggasanlagen
  • befähigte Personen für den Explosionsschutz